Das Reiterparadies Sonnenhof


 

Inhaberin Inka Timmermann erzählt, wie der Sonnenhof zu einem Reiterparadies wurde:

 

„ Vor langen Jahren hatte ich einen Traum, etwas zu machen, für Jung und Alt, für Mensch und Tier, für Seelenverletzte und kranke Menschen sowie Gesunde.

Erst kam der Klosterhof mit all seinen Höhen und Tiefen und dann kam der Anruf von Dieter Hotzelmann, in dem er sagte: „Willst du meinen Hof kaufen“ und ich sagte: „Ja!“

 

 

 

 

Der Einzug begann am 03. Januar 2006.

 

Und nun sind hier auf dem Hof 22 Pferde und Menschen von jung bis alt.

Der Traum ist Realität…und wächst und gedeiht…..

SO IST ES